Grüner Frieden

So lautet der Ordinäre Name jener Organisation, auf welcher wir, also Cossroad, gestern unseren Auftritt hatten. War ein richtig genialer Aben, auch weil dort alle Leutz sehr Chillig drauf waren. Vor dem Auftritt ham wir nochmal geprobt, wohl gemerkt das 2. mal mit Isa, und hatten die Effekte von Abas Gitarre noch eingestellt und ne Setlist zusammengestellt.. Die sah dann mal so aus:

1. Otherside
2. 21st Century
3. Under the Bridge
4. Californication
5. Dani California
und dann am Schluss: Smells like Teenspirit

Dann sind wir so langsam zur Location abgedüst. War in Linden, in der Nähe vom Krankenhaus Siloah. Angekommen, hab ich erstmal das Equipment begutachtet.... Naja. Das Schlagzeug war eigentlich ein Schrotthaufen, habs dann aba mal schön gestimmt, das Packetband an dem Snareteppich straff gezogen und die offene Basedrum Mikrofoniert. Dann gings an die Elektronik.. Die Anlage war Klasse, das Mischpult zwar älter, lief aber alles reibungslos. Die Boxen hatten nen Wumm!! 300 Watt und 1200 Spitze.. Dann noch schön Kabel verlegt, Abas, Sohail und Isas Mic reingestöpselt und eingestellt, und dann konnten wa mal chilln. Vor uns kam noch eine andere "Band" dran. Die waren ne art Duett, hießen Verspielt, bestehend aus 2 Gitarren, die deutsche, eher Links-Orientierte Texte gesungen haben.. Die waren echt gut! Beide ne supa stimme und auch supa gespielt. Ihr könnt ja mal auf ihre Website gehen:

http://liedermacher-verspielt.gudile-clan.de

nachdem sie gespielt hatten, sind wir dann dran gekommen.. Also, ich muss sagen, das hat einen Mords Spaß gemacht!! Es war richtig goil! Vorallem sollte man auch stolz auf isa sein, da sie in den letzten 2 wochen diese Lieder drauf bekam und sie ohne Fehler gesungen hatte! Fotos wurden viele gemacht (ganz dicken dank an roshak) und aufgenommen wurden wir auch (dicken dank an julian)
Nach dem Auftritt, der beim Publikum supi ankam, sind wir dann in die Stadt zu MCdoof.. Davor ham uns noch so ein paar betrunkene Angepöbelt.. Dank Roshak, der uns verteidigte, sind wa noch heile :P der Sicherheitsdienst kam dann auch gleich. Dann bei MCes schön so 1€-Menüs zusammengestellt. Danach ab nach hause. hab in der Bahn noch eine getroffen, die jetz auf die IGS geht und früher auf die Bismarck.. Also genau anders herum als ich . Dann, ca. 2:30Uhr, ab ins bett....

Am donnerstag wars auch sehr lustig: Da hatten wir ne Vorstandssitzung mit Jan, Fabian, Manuel und dem Herrn Koenig. Fabian hat gleich mal ne Runde ausgegeben, da er letztes mal net da war. Für uns BGecks und für Koenig ne Spezi, da er nopch fahren musste. Dann wurde es aba noch bessa: Dazu kamen noch ne Shisha und später kam dann so eine, die Werbung für Whiskey machte.. Ich glaub, die hat erst später geschnallt, dass wir noch keine 18 waren:P hat aba, wie ich finde, ganz gut geschmeckt :P und das alles vor koenig... Wers net weiß, Koenig ist unser Big Band-Leiter und Deutschlehrer^^

Naja, sonst ist eher wenig in der woche passiert... Wünsch euch also noch nen schönes Restwochenende:P

euer Phil 

19.11.06 17:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen